Fachgebiete

Fuhrpark

Das Flottenmanagement erfordert nicht nur technisches Wissen vom Flottenmanager, sondern auch die Berücksichtigung gesetzlicher Bestimmungen. Als Anwaltskanzlei unterstützen wir Kunden bei der Planung und Umsetzung einer angemessenen Fahrzeugpolitik, beim Kauf der Flotte und bei deren laufendem Betrieb. Wir weisen auf optimale rechtliche und steuerliche Lösungen hin und vertreten unsere Mandanten bei gerichtlichen Streitfällen und Steuerprüfungen. Wir unterstützen unsere Kunden auch bei Verhandlungen mit Kraftstoffkonzernen und verifizieren, ob das Unternehmen eine obligatorische Konzession für den Handel mit Kraftstoffen benötigt.

In jeder Phase der betriebenen Maßnahmen berücksichtigen wir nicht nur detaillierte gesetzliche Vorschriften, die die Funktionsweise der Flottenbranche regeln, sondern auch die individuelle Situation des Unternehmens. Bei unseren Projekten nutzen wir das Wissen eines interdisziplinären Spezialistenteams, welches Erfahrung bei der Betreuung von Unternehmen hat, die sich mit einem breit verstandenen Transport- und Flottenmanagement befassen.

Wir unterstützen unsere Kunden beim Aufbau der Flottenpolitik im Unternehmen bereits ab der Wahl der optimalen Form des Flottenkaufs in der Firma. Wir tragen auch dazu bei, die Nutzung von Dienstfahrzeugen durch Mitarbeiter im Rahmen gesetzlicher Normen zu verankern, um so die Rechte und Pflichten jeder der Parteien genau zu definieren.

Wir unterstützen unsere Kunden bei Verhandlungen mit Kraftstoffkonzernen, um zu gewährleisten, dass die geschlossenen Verträge für sie maximal vorteilhaft und sicher sind. Insbesondere achten wir darauf, das Risiko zu minimieren, dass die Steuerbehörde das Recht auf Abzug der Mehrwertsteuer beim Kauf von Kraftstoff, der mit einer solchen Karte bezahlt wird, beanstandet. Darüber hinaus prüfen wir, ob das Unternehmen in bestimmten Fällen eine Konzession für den Handel mit Kraftstoffen nicht einholen sollte und bei Bedarf helfen wir ihr bei der Konzessionsbeschaffung.

Im Rahmen der laufenden Beratung helfen wir bei der Erstellung von Regelungen für den Einsatz von Pkw als Dienstfahrzeuge, einschließlich der Regelungen für die Nutzung dieser Fahrzeuge für private Zwecke. Wir überprüfen vorhandene Dokumente bezüglich deren Anpassung an die aktuellen rechtlichen und steuerlichen Vorgaben.

Die mit übermäßigem Verbrauch verbundenen Kosten sind oft ein wesentlicher Bestandteil der Kosten für das Flottenmanagement. Um die Höhe dieser Kosten zu optimieren, ist es äußerst wichtig, klare und präzise Regeln für die Aufteilung der Verantwortung für bestimmte Schäden zu etablieren. Im Rahmen unserer Geschäftspraxis unterstützen wir stets die Kunden bei diesem Prozess.